Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dokumentation fachspezifischer Inhalte

Nach den Zulassungsempfehlungen des GKV-Spitzenverbandes für Leistungsträger von Heilmitteln müssen Bachelor-Absolventen/innen mit dem Studienschwerpunkt Sprachtherapie ihre theoretische und praktische Eignung zur Durchführung von Sprachtherapie (Zulassungsvoraussetzungsfähigkeit) nachweisen. Die Formulare zur "Dokumentation fachspezifischer Inhalte, Studienschwerpunkt Sprachtherapie" werden hierzu als Serviceleistung vom Fachgebiet Sprache und Kommunikation zur Verfügung gestellt.

Bitte reichen Sie nach Abschluss Ihres Studiums das vollständig ausgefüllte Formular "Dokumentation fachspezifischer Inhalte, Studienschwerpunkt Sprachtherapie" im Sekretariat des Fachgebietes Sprache und Kommunikation ein. Streichen Sie auf dem Formular nicht belegte Veranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Projektgruppen) und legen Sie sämtliche Studiennachweise (Modullaufzettel, Bachelor-Zeugnis einschl. Transcript of Records) in Kopie bei. Ihre Unterlagen werden von den Mitarbeiterinnen des Fachgebietes Sprache und Kommunikation geprüft und entsprechend bestätigt. Zur persönlichen Abholung der Formulare werden Sie per Mail benachrichtigt.



Nebeninhalt

z_studium

 

Downloads

Formular (pdf)